01 Nov 2018

Regierung von Westbengalen bekam kurzes Update über den Status des DMCC-Handelszentrums

Dr. Sanjeev Chopra, zusätzlicher Chefsekretär der Abteilung für Industrie, Handel und Unternehmen der Regierung von Westbengalen, begleitete diese Woche eine Delegation zum DMCC-Hauptquartier im Almas Tower.

 

Die Einladung des DMCC-Vorstandsvorsitzenden Gautam Sashittal hatte zum Ziel, DMCC und die Wachstumschancen für indische Unternehmen durch die Anbindung an die globalen Handelsströme durch Dubai vorzustellen.

Die Delegation bestand aus Vertretern der West Bengal Industrial Development Corporation Ltd, des Verbandes der Indischen Industrie- und Handelskammern (FICCI) und des West Bengal State Council.

Dieser Besuch ist Teil der kommerziellen Strategie der DMCC Free Zone, um mit potentiellen Zielmärkten in Kontakt zu treten, die Leichtigkeit zu unterstreichen, mit der man in der weltweit führenden Freihandelszone Geschäfte tätigt, und das Potenzial des Emirats für internationale Investoren zuunterstreichen.

Gelesen 1663 mal